A – Jugend           U 19

 

Trainer

Laub Frederik            Handy : 015150526160

E-Mail :   laub97@web.de

      Trainer

        Franz Lutz

Trainingszeiten :

Montag:          19:00 Uhr  –  20:30 Uhr
Mittwoch:      19:00 Uhr  –  20:30 Uhr

U-19 (A-Jun.) Gruppe AB 01

Laden…

 

 

Rückrunde 2017/2018

18.Spiel : SV Stockstadt   –  TV Blankenbach

12.Spiel : SV Viktoria Waldaschaff  –  SV Stockstadt

17.Spiel : JFG Bayer. Maingau   –  SV Stockstadt

16.Spiel : SV Stockstadt   –  FSV Michelbach 2

15.Spiel : SpVgg Grünmorsbach   –  SV Stockstadt

14.Spiel : SV Stockstadt   –  VfL Krombach     1:3

Am letzten Samstag zeigten wir gegen den Spitzenreiter eins unserer besten Spiele und das obwohl wieder 6 Spieler der B-Jugend aushelfen mussten. Wir hatten den Gegner am  Rande einer Niederlage, bei etwas mehr Glück und Cleverness vor dem Tor wären wir als Sieger vom Platz gegangen. So bekam man viele Komplimente über die gute Leistung aber die Punkte hatten wir nicht. Nochmal vielen Dank an die Jungs von der B-Jugend dafür, das sie immer aushelfen.           Tor: Nurhak

13.Spiel : SV Schöllkrippen  –  SV Stockstadt     6:2

Am Samstag, 07.04.  fuhren wir zum Tabellenführer nach Schöllkrippen. Da uns wieder einmal 6 A -Jugendspieler fehlten, waren die Voraussetzungen nicht optimal. So begann leider auch das Spiel, denn bis wir richtig auf dem Platz waren und uns orientiert hatten, lagen wir auch schon 2:0 hinten. Danach spielte man ganz gut mit und hatte auch die ein oder andere Torchance. Aber an diesem Samstag ging einfach nichts. Der Gegner war vor dem Tor einfach ein bisschen abgebrühter als wir.Ein dank noch an die zahlreichen B-Jugendspieler die wieder ausgeholfen haben.

Tore: 1x Matthias, .1 x Niklas Humann

11.Spiel : SV Stockstadt   –  Sv Vorwärts Kleinostheim  3:3

10.Spiel : JFG Westspessart  – SV Stockstadt   3:1

Am Samstag begann für die U19 wieder die Rückrunde und das gleich beim Spitzenreiter. Die Ausgangsposition war nicht sehr gut, denn es fehlten durch Krankheit  6 Stammspieler und man musste mit Spielern aus der B-Jugend auffüllen. Aber diese zeigten eine hervorragende Leistung und so wurde es ein spannendes Spiel, bei dem der Gegner sehr lange kämpfen musste, um sich durchzusetzen. Nochmal ein großes Dankeschön an die U 17 Spieler, welche das geplante Freundschaftsspiel absagten, um bei uns auszuhelfen.

Tor: Niklas Humann

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

1.Spiel : Vorwärts Kleinostheim  – SV Stockstadt   2:3

Das ersten Spiel der neuen Saison bekam für uns nicht gut wir lagen schon nach 5min durch einen dummen Elfmeter .zurück, danach bekamen wir das Spiel immer besser in Griff. Aus einer schiecheren Abwehr zogen wir immer wieder unsere Angriffe auf und es war nur einer Frage der Zeit wann wir das erste Tor erzielten. Wir hatten das Spiel voll im Griff erspielten uns jede Menge  100% Torchance. Zur Halbzeit führten wir verdient mit 3:1.Nach dem Wechsel drängte der Gegner auf den Anschlusstreffer aber unsere Abwehr stand noch sicher, und wir hatten durch gut herausgespielte Konter die Chance das Spiel zu entscheiden dies gelang uns leider nicht. Der Gegner kam dann noch mal heran aber wir konnten den Vorsprung über die Zeit reden. Es war aber doch ein verdienter Sieg von uns, weitere so Jungs.

Tore:  1X mario,1X ugur,1X Matthias

————————————————————————————————————-

2.Spiel : SV Stockstadt 23 – JFG Westspessart   5:6

Beim Spiel am Dienstag zeigte man eine tolle Moral, holte einen 4 Tore Rückstand auf und dran das Spiel zu drehen. Als wir dann am Drücker waren und der Führungstreffer näherlag als beim Gegner, führte leider ein individueller Fehler zur Niederlage. Dies war nicht verdient, denn man zeigte eine tolle Leistung an diesem Tag. Aber wir müssen auch bei den nächsten Spielen ein wenig mehr Konzentration und Disziplin zeigen; dann wird’s noch was.

Tore:  2x Caner,1x Mario,1x Kevin,1x Patrick


3.Spiel : SV  Stockstadt 23 – SG Waldaschaff   1:3

Am Samstag zeigte man in der ersten Halbzeit noch eine gute Leistung und hatte durchaus gute Torchancen, die aber kläglich vergeben wurden. Dennoch lag man verdient zu diesem Zeitpunkt in Führung. Der 2. Abschnitt war dann zum vergessen. Man hörte auf Fußball zu spielen und so kam der Gegner zu leichten Toren. Da müssen wir uns noch steigern.

Tor: Patrick

4.Spiel : SG Krombach  – SV Stockstadt        5:1

Am Samstag spielte man die ersten 20 Minuten noch gut mit und man erzielte sogar den Ausgleich. Aber danach war es kein Fußballspiel mehr, das wir zeigten. Mit dem 3:1 Rückstand waren wir zur Halbzeit noch gut bedient. Denn wir hatten zu diesem Zeitpunkt nichts mehr entgegen zu setzen und der Gegner war klar überlegen. Wir konnten uns bei unserem Torwart bedanken,  das wir nicht noch viel höher in Rückstand lagen.  Nach der Pause wurde es auch nicht besser und es wurde zunehmend mit dem Schiedsrichter diskutiert und man spielte einfach undiszipliniert. Wenn wir dies nicht abstellen werden, wird es dieses Jahr auch schwer für uns erfolgreich zu agieren.

Tor: Kevin

 

5.Spiel : SV Stockstadt  –  SpVgg Grünmorsbach   3:1

Dieses Spiel gegen den Letzten der Tabelle wollte man unbedingt gewinnen. So gingen wir auch auf den Platz und man spielte nur auf ein Tor. Allerdings wollte kein Tor gelingen, obwohl wir genügend 100%ige  Torchancen hatten. So kam es, wie es kommen muss: Mit dem ersten Torschuss ging der Gegner in Führung. In der zweiten Halbzeit ging es so weiter, wie die erste Hälfte aufhörte. Wir hatten wieder genügend Gelegenheiten und nun wurden sie auch genutzt ! Am Ende war es ein verdienter Sieg für uns. So müssen wir weiter machen Jungs. Ein besonderer Dank an die B-Jugendspieler, die uns ausgeholfen haben.

Tore: 1 x Berat, 1 x Matthias, 1x Kevin

6.Spiel : TV Blankenbach  – SV Stockstadt     3:5

Auf dem Blankenbacher Hartplatz tat man sich die ersten zwanzig Minuten sehr schwer und folgerichtig ging auch der Gegner mit 1:0 in Führung. Danach bekamen wir das Spiel immer besser in den Griff und gingen auch verdient mit einer 3:2 Führung in die Halbzeit. Im 2. Abschnitt legte man gleich nach und ging mit 5:2 in Front und verwaltete das Ergebnis. Da man jederzeit alles im Griff behielt und nur noch einen Treffer zulassen musste, war es am Ende ein hochverdienter Sieg für uns.

Tore: 2 x Kai,1 x Matthias,1 x Patrick,1 x Caner

 

7.Spiel : SV Stockstadt  –  SV Schöllkrippen    2:1